Vorbereitungen abgeschlossen

Zum Ende der zweiten vorbereitenden Sitzung für den inzwischen 30. Treffpunkt Europa am 11. Mai 2019, welche in den Räumlichkeiten der Griechischen Gemeinde Heilbronn e.V. stattfand,  waren auch alle noch anstehenden organisatorischen Vorbereitungen abgeschlossen. Jetzt geht es in die weitere Phase der Umsetzung und Vorbereitung, so dass wir allen Heilbronnern und deren Gästen beim Treffpunkt Europa erneut nicht nur ein kunterbuntes Programm, sondern auch die besten kulinarischen Angebote weit und breit anbieten können.

Zwei Programmpunkte werden dabei für alle neu sein. Erstens werden wir den 30. Treffpunkt Europa mit einem gemeinsamen interreligiösen Friedensgebet beenden und zweitens an diesem Tag die einzelnen Rallye-Teams der Europa-Orient-Rallye, welche als erste Station ihrer Fahrt in den Orient europäische Fragen zu beantworten haben, auf dem Platz begrüßen.

Um die ganzen Planungen in den kommenden Wochen auch erfolgreich umzusetzen, werden die Partnervereine und die Organisatoren der Europa-Union Heilbronn noch die eine oder andere Herausforderung zu meistern haben; aber genau diese Herausforderungen und deren erfolgreiche Annahme und Lösung sind das Salz in der Suppe, welches das Ganze für die bekennenden Europäer in Heilbronn so interessant macht.

Seit nunmehr 30 Jahren beweisen die Heilbronner Europäer mit und ohne Zuzugsgeschichte, dass es immer wieder durch Zusammenarbeit, Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung möglich ist, rein ehrenamtlich ein solches Fest der Völkerverständigung auf die Beine zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.