Hertensteiner Gespräche

An den Hertensteiner Gespräche können alle Europäischen Föderalisten und Europainteressierte teilnehmen, diese finden jeweils im September statt. Die Hertensteiner Gespräche werden von der EUROPA-UNION Baden-Württemberg e.V., der EUROPA-UNION Deutschland e.V. und von der Union Europäischer Föderalisten unterstützt.

NEU: Aufgrund von COVID-19 haben wir zusätzlich ein Forum eingerichtet, um die Möglichkeit des erweiterten Gedankenaustausches zu bieten.
Dieses Forum finden Sie hier: https://foren.europastammtisch.eu

Mitglieder des Hertensteiner Kreises treffen sich zusätzlich noch in Weggis am Vierwaldstätter See.

Hier finden Sie unsere Einladung zu den 3. Hertensteiner Gesprächen

Hier finden Sie unsere Einladung zu den 2. Hertensteiner Gesprächen

Hier finden Sie unsere Einladung zu den 1. Hertensteiner Gesprächen

Gesprächsprotokolle & Leitbilder

Protokoll 3. Hertensteiner Gespräche 2019

Europaleitbild der Landesregierung 2019

Protokoll 2. Hertensteiner Gespräche 2018

Ergänzung zum 1. Protokoll von Achim Maser

Protokoll 1. Hertensteiner Gespräche 2017

Hertenstein

Hertenstein ist eine Ortschaft in der Gemeinde Weggis am Vierwaldstättersee im Schweizer Kanton Luzern. Am 21. September 1946 wurde dort das Hertensteiner Programm verabschiedet.

Heilbronn

Heilbronn ist eine Großstadt im Norden Baden-Württembergs und Gastgeber der aktuellen Hertensteiner Gespräche.

Hertensteiner Kreis

Der Hertensteiner Kreis ist eine Gruppe von Europäischen Föderalisten und Mitveranstalter der Hertensteiner Gespräche. Der Hertensteiner Kreis trifft sich regelmäßig zu kleinen Gesprächsrunden.

Eine Mitarbeit beim Hertensteiner Kreis erfolgt auf Einladung.