Neuigkeiten

Über die Zufriedenheit mit der EU

Die Bertelsmann Stiftung hat jüngst ein Papier der mit dem Titel „Die Zuversichtlichen, die Ängstlichen und die Wütenden. Folgen der Polarisierung für die Wahlen zum Europäischen Parlament 2019“ veröffentlicht.  

Zudem hat die Bertelsmann Stiftung auch auf einer speziellen Webseite „Europa stärken und verbinden“ interessante Beiträge zusammengefasst, die für alle Unionsbürger von großem Interesse sein sollten.

Gleich hier finden Sie einen Beitrag von Isabell Hoffmann zum Thema: „Europäer sind gespalten über den Zustand der Gesellschaft.“

Gerne würden wir noch auf ein interessantes Gespräch im Deutschlandfunk mit dem Thema „Wer hat noch eine Idee zu Europa“ hinweisen, welches Sie unter diesem Hyperlink nachhören können …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.