Kategorien
Neuigkeit

Europastammtisch

Keiner, der am Europastammtisch Anwesenden, konnte sich daran erinnern, dass ein Stammtisch der EUROPA-UNION Heilbronn schon einmal so lange gedauert hat. Selbst als der Europastammtisch offiziell beendet war, und die Gaststätte längst geschlossen hatte, machten sich einige Mitglieder noch gemeinsam auf den Nachhauseweg, nur um die Diskussionen noch weiterführen zu können.

Zuerst wurden die kommenden Veranstaltungen thematisiert, wie z.B. die 4. Hertensteiner Gespräche, die inzwischen wöchentlich stattfindenden virtuellen Europastammtische oder auch die kommende Europawanderung am Samstag, 26. September 2020 entlang des Neckars in Heilbronn.

Dann ging es sehr schnell zu den aktuellen Europathemen, wie der Entwicklung in Weißrussland, den neuen Wirren in Ungarn, die Situation im griechisch-türkischen Grenzgebiet, den BREXIT, die Wahlen in den USA und letztendlich auch deren Auswirkungen auf unser eigenes Leben.

Die verschiedenen Tische luden gerade dazu ein, dass mehrere Themen gleichzeitig abgehandelt werden, und die Stammtischler zudem die Tische den gesamten Abend über wechseln konnten.

Valentin Weber nutzte erneut die Chance, um einigen anwesenden Mitgliedern die virtuellen Europastammtische schmackhaft zu machen, so dass manche der Diskussionen gleich am kommenden Dienstag fortgesetzt werden können.

Europastammtisch

Europainteressierte und Mitglieder der EUROPA-UNION Heilbronn treffen sich in angenehmer Runde zum Gespräch. Dieses Mal wieder in der Waldhorn-Schenke.

Ansprechpartner: Franz.Schirm@euhn.eu

Kategorien
Neuigkeit

Europastammtisch auch virtuell erfolgreich

Nach anfänglichen Schwierigkeiten bei der Auswahl der Software, haben wir uns nun dazu entschieden, die virtuellen Stammtische mit einer Videochat-Software abzuhalten. Wir haben dabei aus Sicherheits- und Kostengründen die Software GoToMeeting ausgesucht, welches wir so lange wie nötig oder aber bis wir in Zusammenarbeit mit dem Landes- bzw. Bundesverband eine noch geeignetere Lösung finden werden im Einsatz behalten.

Der nunmehr zweite virtuelle Europastammtisch fand, nach einer ersten virtuellen Kreisvorstandssitzung am Tag zuvor ebenfalls mit dieser Software, im kleineren Kreise statt, um nochmals alle Modalitäten testen zu können. Dabei war es uns wichtig, dass man sich zum einen auch nur per Telefon hinzuschalten kann und zum anderen sich Paare einen Rechner teilen können.

Um auch den anderen Europastammtischlern und weiteren interessierten Gästen schnell die Möglichkeit zu einem Europastammtisch zu geben, haben wir uns entschieden, den kommenden Europastammtisch gleich am Dienstag, 12. Mai ab 19.00 Uhr abzuhalten. Sie finden die Zugangsdaten zum Europastammtisch unter diesem Hyperlink als auch in unserem Forum.

Zusätzlich werden wir am Samstag, 9. Mai 2020 von 15.00 Uhr bis 15.45 Uhr über die beiden Europatage – 5. und 9. Mai sowie deren entsprechenden Hintergründen informieren und zudem versuchen den 31. Treffpunkt Europa nunmehr virtuell abzuhalten.

Lassen wir uns alle überraschen!