Kategorien
Neuigkeit

Fahrt ins Blaue

Trotz Urlaubszeit nahmen doch einige Europäische Föderalisten an der traditionellen Fahrt ins Blaue teil. Diese führte die Mitglieder der EUROPA-UNION Heilbronn in die Käthchenstadt. Das Thema der Fahrt war dann auch Heilbronn in Europa, oder wo findet man Europa in Heilbronn.

Stadtführerin Carmen Grote zeigte den Teilnehmern die Besonderheiten Heilbronns und konnte dabei auch den Teilnehmern aus Heilbronn Neues mit auf den Weg geben. So war die Stadtführung für alle nicht nur informativ, sondern auch besonders aufschlussreich.

Zum Schluss der Fahrt ins Blaue kehrten die Europäischen Föderalisten im Hans im Glück ein, was ganz besonders bei gerade diesem Wetter eine ausgezeichnete Wahl war.

So dauerte die Fahrt ins Blaue auch etwas länger als ursprünglich geplant. Jetzt sind alle darauf gespannt, wohin die nächste Fahrt ins Blaue führt.

Von Heinrich Kümmerle

Kreisvorsitzender der EUROPA-UNION Heilbronn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.