Bundesausschuss

Von den sieben Delegierten aus Baden-Württemberg kommen seit Jahren immer zwei aus Heilbronn. Inzwischen sind die baden-württemberger Delegierten ein eingespieltes Team und somit auch Garant für gute Entscheidungen des Bundesausschusses, wie zum Beispiel bei der diesjährigen Forderung zur Europäisierung des deutschen Europawahlgesetzes oder einer Resolution zur Nutzung von Reformchancen, welche den französischen Impuls von Emmanuel Macron aufgreifen. Schon traditionell treffen sich die Delegierten aus dem Südwesten nach dem Bundesausschuss zu einem Currywurstessen am Flughafen Tegel.

Mehr über den Bundesausschuss und über die EU-Finanzen können Sie über diesen Hyperlink erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.