Die Europa-Union richtet in Zusammenarbeit mit der Diakonie Heilbronn ein weiteres Europa-Café aus. Die Heilbronner Flüchtlingsbeauftragte Mona Klenk berichtet dabei über die Flüchtlingssituation in der Stadt Heilbronn und die bereits getroffenen Maßnahmen.

Zeit: Samstag, 4. März von 15.00 bis gegen 17.00 Uhr
Ort: Schellengasse 7 bis 9, 74072 Heilbronn

Hintergrund
Mitglieder der Europa-Union Heilbronn und Europainteressierte treffen sich regelmäßig zu Kaffee und Kuchen, um sich jeweils über ein vorher bekanntgegebenes Thema informieren zu lassen.

 

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode