1 Stunde für Europa!

Posted Leave a commentPosted in Neuigkeiten, Partner, Unterstützer

Das von der EUROPA-UNION Heilbronn ins Leben gerufene Aktionsbündnis für Europa! ruft alle Heilbronner dazu auf, am Dienstag, 5. Mai 2020, von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr knapp eine Stunde lang für unser friedliches und geeinte Europa auch Flagge zu zeigen. Bis dato haben sich bereits Bündnis90/DieGrünen, FDP, Freie Wähler, SPD, Junge Union, Jusos und Junge […]

Kleineres Europäisches Parlament

Posted Leave a commentPosted in Neuigkeiten

Was in Deutschland kaum vorstellbar ist, gelingt auf europäischer Ebene ohne Probleme, nämlich die Verkleinerung des Europäischen Parlaments. Mit großer Mehrheit hat das Europäische Parlament für den Brexit-Vertrag gestimmt, was nun dazu führt, dass nach dem Ausscheiden des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union sich die Zahl der Europaabgeordneten von 751 auf jetzt 705 reduziert, […]

Europa verbinden

Posted 1 CommentPosted in Neuigkeiten, Partner

Die EUROPA-UNION Heilbronn entsendete eine Abordnung nach Prag, um zum einem eine bestehende Verbindung zu der UEF Tschechien zu vertiefen sowie die Verbindung zu der JEF Tschechien aufzunehmen und zum anderen erneut die Eisenbahnanbindung Heilbronns an den Rest Europas zu überprüfen. Schon bei der Fahrtplanung mussten wir feststellen, dass die Bundesrepublik die europäische Eisenbahnmagistrale Paris-Heilbronn-Prag […]

Europa-Fotowettbewerb

Posted Leave a commentPosted in Neuigkeiten

Das Ministerium der Justiz und für Europa des Landes Baden-Württemberg lädt zusammen mit der Vertretung der Europäischen Kommission in München zur Teilnahme am mittlerweile vierten Europa-Fotowettbewerb ein. Das diesjährige Leitthema des Wettbewerbs lautet: „Mobilität“. Alle Hobby-Fotografen aus Baden-Württemberg sind aufgerufen, zu diesem Thema bis zu drei ihrer schönsten Bilder aus den jetzt 27 EU-Mitgliedstaaten einzusenden. […]

Hände weg von alten Wäldern!

Posted Leave a commentPosted in Neuigkeiten

Die Europäische Union, Baden-Württemberg und ganz besonders auch die Region Heilbronn-Franken müssen deutlich mehr für den Erhalt unserer alten Wälder tun, und zwar nicht nur wegen des Natur- und Artenschutzes sowie der Landschaftsästhetik, sondern gerade auch wegen des Klimawandels. Im Zuge der jüngsten Internationalen Forstkonferenz der Europäischen Kommission in Brüssel wurde ein auch von der EUROPA-UNION […]

Diskussionsfreudiger Stammtisch

Posted Leave a commentPosted in Neuigkeiten

Der BREXIT hat ganz offensichtlich alle Stammtischbesucher dazu motiviert, verstärkter den je beim Stammtisch über europapolitische Themen zu diskutieren. So war nicht nur der weitere Weg des Vereinigten Königreichs und die Folgen für dortige Unionsbürger Thema des Abends, sondern auch die Digitalisierung, Bahninfrastruktur, Bildungswesen und last but not least die medizinische Versorgung von Unionsbürgern und […]

Erfolgreicher Informationsstand

Posted Leave a commentPosted in Neuigkeiten

Zwei Tage lang standen Mitglieder der EUROPA-UNION Heilbronn ihren Mitbürgern an einem Informationsstand bei der GROSS Reisemesse in Sachen Europa, Europäische Union und Europäischer Föderalismus Rede und Antwort. Sehr gefreut hat es die gesamte Standbesatzung, dass der Zuspruch der Messebesucher nicht nur durchweg positiv war, sondern die Europäischen Föderalisten aus Heilbronn auch gleich zwei neue […]

BREXIT motiviert

Posted Leave a commentPosted in Neuigkeiten

Zum ersten Informationsstand der EUROPA-UNION Heilbronn nach dem Austritt des Vereinigten Königreiches aus der Europäischen Union kamen nicht nur viele Unionsbürger, die sich darüber informierten, wie es jetzt wohl weitergeht, sondern auch Bürger, die jetzt erst recht die Europäische Idee unterstützen wollen. Und so konnte die EUROPA-UNION Heilbronn mit Oliver Durst auch ihr erstes Neumitglied […]

Wir bedauern den BREXIT!

Posted Leave a commentPosted in Neuigkeiten

Über den heute um Mitternacht, nämlich am 31. Januar 2020, offiziell erfolgenden Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union wurde schon fast alles geschrieben und auch bereits von fast jedem der glaubte, selbst dazu etwas beitragen zu müssen. Auch wir haben uns während der letzten drei Jahre diesbezüglich des Öfteren geäußert, zuletzt am 23. […]